Mitteilung über Änderungen der Deutschen Spiel-Ordnung (DSpO)

Der TSV Kühbach feiert im Jahr 2024 sein 100jähriges Bestehen. Aus diesem Grund hat sich der Verein um die Durchführung der Deutschen Meisterschaften der Damen und Herren auf Sommerbahnen beworben. Die beiden Meisterschaften sollen zeitgleich in der Pflasterhalle des TSV Kühbach mit insg. 10 Bahnen stattfinden. Daher wurde eine Reduzierung der Teilnehmerzahlen notwendig. 

Der Verbandsausschuss hat in einer Online-Abstimmung die folgenden Austragungsmodalitäten beschlossen:


Mannschaftsspiel (Samstag):

Damen und Herren jeweils 11 Mannschaften in einer Gruppe auf 5 Bahnen. Finale: Page-Play-Off.

Die Starter aus den Regionen wurden wie folgt festgelegt:
Region Nord:          1 Mannschaft
Region Ost:             1 Mannschaft
Region Süd:            4 Mannschaften
Region Südwest:   2 Mannschaften
Region West:         2 Mannschaften
Durchführer:         1 Mannschaft

Nachrückerregelung: West > Südwest > Ost > Nord > Süd

 

Zielwettbewerb (Sonntag):

Vorrunde Damen und Herren jeweils 20 Teilnehmer. Finale jeweils Plätze 1 bis 5 der Vorrunde.

Die Starter aus den Regionen wurden wie folgt festgelegt:
Region Nord:          4 Teilnehmer
Region Ost:             4 Teilnehmer
Region Süd:            4 Teilnehmer
Region Südwest:   4 Teilnehmer
Region West:         4 Teilnehmer

Nachrückerregelung: Süd bzw. DF-Region > West > Südwest > Ost > Nord

Die Regionenwertung bleibt unverändert.

 

Mit freundlichen Grüßen
Deutscher Eisstock-Verband

Christian Rimsl
DESV-Sportwart